Jean-Olivier Boghossian | Rechtsanwalt | Fachanwalt für Insolvenzrecht

Jean-Olivier
Boghossian
Petersbergstraße
20
66119
Saarbrücken
Fachanwaltstitel: 
Herr Jean-Olivier Boghossian hat die deutsch-französische Doppelstaatsbürgerschaft und, sein Name lässt es bereits erkennen, auch armenische Wurzeln. Er ist seit über 20 Jahren als Rechtsanwalt tätig und von Beginn an konsequent interdisziplinär ausgebildet. Nach dem Abitur am Frankfurter Wirtschaftsgymnasium absolvierte er eine Bankausbildung mit dem Abschluss Bankkaufmann (IHK Frankfurt/Main) bei einer namhaften Frankfurter Privatbank in Kooperation mit einer amerikanischen Großbank. Im Anschluss studierte er neben Rechtswissenschaft im Zweitfach Volkswirtschaftslehre.

Agnes D. Wendelmuth

Agnes D.
Wendelmuth
Bahnhofstr.
79-81
14612
Falkensee
Fachanwaltstitel: 
wendelmuth Rechtsanwälte ist auf das Erbrecht und das Familienrecht spezialiert. Standort ist Falkensee vor den Toren Berlins. Die Inhaberin, RAin Agnes D. Wendelmuth zählt zu den besten deutschen Anwälten (gelistet in den FOCUS Anwaltslisten 2013, 2016, 2017) und wurde überdies mit dem zweiten Platz beim bundesweiten Kanzleigründerpreis ausgezeichnet.

Natalie Schreiner

Natalie
Schreiner
Bahnhofstraße
8
30159
Hannover
Fachanwaltstitel: 
Frau Rechtsanwältin Natalie Schreiner ist spezialisiert auf Arbeitsrecht. Im Arbeitsrecht ist aufgrund der finanziellen und sozialen Abhängigkeit unverzügliches und kompetentes Handeln geboten. Ihre Stärken: Kündigungsschutzprozesse Abfindungsverhandlungen Aufhebungsverträge Sie überzeugt durch schnelles Tätigkeitwerden und ein außergewöhnliches Verhandlungsgeschick! Natalie Schreiner hat in Hamburg studiert und lebt mit ihrer Familie in Hannover.

Silke Stremmel

Silke
Stremmel
An der Palmweide
55
44227
Dortmund
Sie suchen eine tatkräftige und kompetente Unterstützung bei der Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche? Sie wünschen sich eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit? Mein Fachwissen, meine Energie sowie meine langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin und Fachanwältin helfen Ihnen Ihre berechtigten Ansprüche erfolgreich durchzusetzen. Ihre Interessen stehen im Mittelpunkt meines Handelns. Rufen Sie mich an!

OBERLINGER. Fachkanzlei für Arbeitsrecht

Juliane
Oberlinger
Bahnhofstr.
58-60
67459
Böhl-Iggelheim
Fachanwaltstitel: 
Meine Leistung als Fachanwältin für Ihr Unternehmen: Immer wieder stellen sich praktische arbeitsrechtliche Fragen. Sie benötigen schnelle und kompetente Antworten. Wie setze ich Einsparungen im Personalbereich um? Ich möchte einem Mitarbeiter kündigen - was muss ich beachten? Ist der Betriebsrat zu beteiligen? Kann ich den Arbeitsvertrag nochmals befristen? Anspruch auf Teilzeitarbeit während der Elternzeit? Wie formuliere ich ein qualifiziertes Zeugnis? Probleme mit dem TVöD oder Branchentarifverträgen? Ich bin für Sie da. Und zwar schnell und unkompliziert.

Immobilienerwerb auf Mallorca

Ein grundlegender und wichtiger Bestandteil des Immobilienrechts ist der Erwerb von Häusern, Wohnungen oder sonstigen Immobilien. In Spanien und insbesondere auf den Balearischen Inseln gibt es dabei einige Besonderheiten, auf die geachtet werden muss.

Die üblichen Schritte bei einem Immobilienerwerb auf Mallorca sind der Abschluss eines Optionsvertrages, die Unterzeichnung der notariellen Kaufurkunde (Escritura), die Bezahlung aller anfallenden Steuern und die entsprechende Eintragung im Grundbuch.

Die nachfolgenden Ausführungen beziehen sich dabei überwiegend auf den Erwerb von Bestandsimmobilien und nicht auf den Erwerb eines Neubauobjekts.

Haftung des Bauherrn in Spanien

Der Traum vom eigenen Haus ist ein Traum, der auf Mallorca oft in die Realität umgesetzt wird. Allerdings gibt es einiges zu beachten, damit aus dem Traum vom eigenen Haus kein Albtraum wird.

Stellen Sie sich daher vor, Sie haben gerade ein Grundstück auf Mallorca oder in Spanien erworben und wollen nun Ihr Traumhaus darauf errichten. Oder stellen Sie sich vor, Sie möchten an Ihrer schon bestehenden Immobilie Ausbau- oder Änderungsmaßnahmen durchführen. Wie die meisten Privatpersonen, die nicht aus der Baubranche stammen, werden Sie für diese Baumaßnahmen ein oder sogar mehrere Bauunternehmen beauftragen. Hier ist Vorsicht geboten, denn auch wenn eine Privatperson einen solchen Auftrag vergibt, geht sie unter gewissen Umständen das Risiko ein, für bestimmte Schulden des beauftragten Unternehmens haftbar gemacht zu werden.

Die Schulden, die dabei zu berücksichtigen sind, sind insbesondere Lohn-, Sozialversicherungs- und Steuerschulden.

Ferienvermietung Mallorca

Die Ferienvermietung auf Mallorca ist ein seit einigen Jahren kontrovers diskutiertes Thema. Auf der einen Seite stehen die Immobilieneigentümer, die ihre Häuser, Wohnungen und Zimmer an die zahlreichen Feriengäste, meist mittels Internetportalen, vermieten wollen. Auf der anderen Seite gibt es die Hotellobby, die dies unter allen Umständen versucht, zu verhindern, sowie die Residenten, die keine geeigneten Wohnungen mehr zur Langzeitmiete finden. In der Mitte steht die Balearen-Regierung, die versucht, einen Konsens zwischen allen Beteiligten zu finden, bisher jedoch ohne großen Erfolg.

Seiten

Subscribe to Anwalt-Seiten.de RSS